Altersabteilung

Seit 1986 besteht die Altersabteilung der Stadtmitte für nicht mehr aktive Feuerwehrangehörige. Am Anfang des Jahres 2011 zählt die Altersabteilung 19 Mitglieder. Es besteht auch die Möglichkeit, seinen Dienst in der aktiven Altersabteilung bis zum 65. Lebensjahr weiterzuführen, jedoch angemessen des Alters.Ab dem 65. Lebensjahr muss in die passive Altersabteilung gewechselt werden. Der Leiter der Altersabteilung von 1986 – 2001 war Viktor Gaus. Ab April 2001 hatte das Amt Erwin Vollmer übernommen. Durch seinen plötzlichen Tod 2003 war das Amt des Leiters eine Weile nicht besetzt. Von Dezember 2003 bis 2011 leitet dieses Amt Guntram Künast. Der Leiter der Altersabteilung von 2011 – 2016 Ernst Leber und Stellvertreter Walter Kienzl. Seit Januar 2016 leitet die Altersabteilung Alfred Bitzenberger und Stellvertreter ist Manfred Trapp. >> Alle 4-5 Wochen trifft sich die Altersabteilung.