Rauchentwicklung aus Mehrfamilienhaus >> Einsatzbericht

Datum: 21. Februar 2015 
Alarmzeit: 11:09 Uhr 
Alarmierungsart: Schleife 18410 
Art: Brandeinsatz 
Fahrzeuge: 1/19-1, 1/23, 1/33, 1/44, 1/52 
Weitere Kräfte: Kiebingen 


Einsatzbericht:

Samstag kurz nach 11:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Rottenburg Stadtmitte mit der Abt. Kiebingen alarmiert.
Meldung Rauchentwicklung aus Mehrfamilienhaus, Rauchmelder ausgelöst.
Es konnte eine leichte Rauchentwicklung beim Eintreffen der Einsatzfahrzeuge festgestellt werden, unklar zu diesem Zeitpunkt, ob sich Personen in der Wohnung befanden.
Über eine Zweiteilige Steckleiter verschaffte sich der Angriffstrupp Zugang.
Schnell konnte festgestellt werden das die Rauchentwicklung durch angebrannte Speisen verursacht wurden.
Zum Zeitpunkt befanden sich keine Personen  in der Wohnung.
Um die Wohnung rauchfrei zu bekommen wurde ein Drucklüfter eingesetzt.

Bericht: Wolfgang Frank
Fotos: Ferdinand Schiebel