Schwerer Verkehrsunfall K1035

Datum: 4. Mai 2015 
Alarmzeit: 9:21 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Wolfenhausen - Bondorf K1035 
Fahrzeuge: 1/19-1, 1/23, 1/50, 1/52 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Remmingsheim, Feuerwehr Wolfenhausen 


Einsatzbericht:

Meldung Polizeipräsidium Ludwigsburg:

Tödliche Verletzungen hat sich ein 52-jähriger Autofahrer am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 1035 zwischen Bondorf und Wolfenhausen zugezogen. Er war gegen 09:15 Uhr mit seinem Mercedes in Richtung Wolfenhausen unterwegs und kam am Zubringer zur Autobahn-Anschlussstelle Rottenburg auf der dortigen Gefällstrecke aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte das Fahrzeug gegen einen Brückenpfeiler, wurde nach rechts abgewiesen und kam letztlich auf dem Dach liegend in der dortigen Unterführung zum Stehen. Der 52-Jährige wurde in seinem stark beschädigten Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Am Mercedes entstand Totalschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro. Für die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten ist die Kreisstraße derzeit noch in beiden Richtungen gesperrt. Es kommt jedoch zu keinen größeren Behinderungen.