Verkehrsunfall K6929 >> Einsatzbericht

Datum: 14. Januar 2015 
Alarmzeit: 23:53 Uhr 
Alarmierungsart: Schleife 18411 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: K6929 Bieringen-Wachendorf 
Fahrzeuge: 1/19-1, 1/23, 1/50, 1/52 


Einsatzbericht:

Montagnacht kurz vor 0:00 Uhr verlor auf glatter Fahrbahn der Lenker eines PKWs die Kontrolle über sein Fahrzeug, folglich kippte der PKW auf die Fahrerseite.
Beim Eintreffen des Rüstwagens RW2 der Freiwilligen Feuerwehr Rottenburg Stadtmitte wurde die leicht verletzte Person bereits außerhalb des verunfallten Fahrzeugs vom Rettungsdienst versorgt.
Auslaufende Betriebsstoffe wurden von der Fahrzeugbesatzung mit Bindemittel abgestreut, zudem wurde das Fahrzeug durch abklemmen der Batterie stromlos geschaltet.
Mit Nutzung der Seilwinde wurde das Fahrzeug wieder auf die Räder gestellt.
Bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet.

Bericht: Wolfgang Frank
Fotos: Wilfried Schmid