Ohne Fleiß kein Preis!!!!

Am vergangenen Montag 25.03.2019 haben wir im Jugendfeuerwehrdienst die Jugendflamme Stufe 1 abgenommen.

Die Jugendflamme ist ein Ausbildungsnachweis in Form eines Abzeichens für Jugendfeuerwehrmitglieder und wird in drei Stufen unterteilt.
Wir haben mit den Jugendlichen die erforderlichen Aufgaben in den Jugendfeuerwehrdiensten im Vorraus geübt, um eine sichere Basis zu schaffen.

  • Folgende Aufgaben mussten für den Erwerb der Jugendflamme Stufe 1 erfüllt werden:
  • Zusammensetzung des Notrufes: Wo? Was? Wie viele? Wer? Warten!
    Rufnummer 112
  • Anfertigung von drei Knoten oder Stichen
  • Durchführung von feuerwehrtechnischen Aufgaben
    ·     Schlauch auswerfen
    ·     Gerätekunde
    ·     Fahrzeug absichern
    ·     Hydranten aufsuchen
  • Gemeinsame sportliche Aufgabe (Gemeinschaftsspiel)

Am Ende des Dienstes durften sich 17 Jugendliche über das bestandene Abzeichen freuen.

Dies ist die erste Eintragung in den DJF-Mitgliedsausweis und Verleihung des Abzeichens Stufe I (gelb/grau/grau).